Datenschutz und Nutzungserlebnis auf 7sellers.shop

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen und im Impressum.

Einwilligungseinstellungen

Hier können Sie eine eigenständige Konfiguration der zugelassenen Cookies vornehmen.

Technische und funktionale Cookies, für das beste Nutzererlebnis
?
Marketing-Cookies, um die Erfolgsmessung und Personalisierung bei Kampagnen gewährleisten zu können
?
Tab2

7sellers Neuigkeiten

Teile uns bitte mit wonach du suchst

Sicher shoppen im Internet

22.02.2022

Dinge des täglichen Bedarfs im Internet bestellen ist praktisch, geht schnell und ermöglicht einkaufen, ganz ohne das Haus zu verlassen und ohne Bargeld. Ein paar Dinge sollten jedoch beachtet werden und auch die Zahlungsmethoden unterscheiden sich voneinander. 

Allgemeine Tipps für`s online-shopping

  • Sichere Internetverbindung nutzen- öffentliches, unverschlüsseltes W-Lan ist tabu.
  • Niemals mit Gutscheinen, die vorab gekauft werden sollen, bezahlen.
  • Nicht außerhalb von Plattformen mit Verkäufern*innen kommunizieren.
  • Auf https-Verschlüsselung des Shops achten- hier werden Daten verschlüsselt übertragen.
  • Keine PIN- oder TAN-Nummern weitergeben.
  • E-Mails, in denen nach sensiblen Daten gefragt wird, nicht beantworten.
  • Sichere Passwörter wählen.
  • Für verschiedene Accounts nicht dasselbe Passwort benutzen.
  • Wann immer es geht, die 2-Faktor-Authentisierung nutzen.
  • Betriebssysteme von Geräten immer mit Updates versorgen.

Anzeichen eines Fakeshops
Tolle Preise, gute Bewertungen? Wenn alles zu schön ist, um wahr zu sein, könnte es sich um einen Fake-Shop handeln. Waren, die hier bestellt werden, kommen niemals an oder sind von minderer Qualität. Es handelt sich hierbei um den Straftatbestand Betrug. Woran man diese erkennen kann:

  • Es gibt keine AGBs auf der Website.
  • Das Impressum fehlt.
  • Die Preise etwas oder extrem niedriger als bei allen anderen Anbietern.
  • Es gibt viele gute Bewertungen, aber häufig aus dem Ausland und schlecht übersetzt.
  • Als Zahlmöglichkeit ist nur Vorkasse angegeben oder die anderen Zahlmöglichkeiten funktionieren derzeit nicht.
  • Die URL ist auffällig.
Wenn ein Shop Misstrauen erweckt hat, lohnt es sich auf jeden Fall, eine Suchmaschine zu benutzen, um mehr Informationen über den Shop zu bekommen. Im Zweifelsfall dort nicht kaufen!

Bei einem Betrugsvorfall...

  • Kann die Verbraucherzentrale helfen.
  • Sollte bei der Polizei Anzeige erstatt werden- das geht auch online! 
  • Sollten Screenshots, Schriftverkehr und Kontoauszüge gesichert werden, da dies Beweise sind.
  • Sollten umgehend ALLE Passwörter geändert werden.
FOTO
Verkauf Foto erstellt von freepik - de.freepik.com